Hier finden Sie alle Informationen zum Coronavirus und wie wir bei Custom-Bus damit umgehen.


Wird mein Custom-Bus zum vereinbarten Termin fertiggestellt?

Das Coronavirus begleitet uns nun schon viele Monate und es gab Phasen, in denen unsere Werkstatt termingerecht Fahrzeuge fertig stellen konnte und Phasen, in denen wir – abhängig von unseren Zulieferern und der Werksschließung von VW – Fahrzeuge um mehrere Wochen verspätet ausliefern konnten. Inzwischen haben wir die Werksschließungen unserer Zulieferer weitestgehend kompensiert. Wir konnten so unseren Rückstand auf etwa 2 Wochen reduzieren.

Wir halten Sie selbstverständlich auf dem Laufenden und hoffen auf Ihr Verständnis.


Ist eine Abholung meines Neufahrzeugs derzeit möglich?

Ja, nach Zusendung der Bereitstellungsanzeige können Sie einen Abholtermin für Ihr Fahrzeug vereinbaren. Bitte beachten Sie die folgenden Hygieneregeln:

  • Die Übergabe findet in einer separaten Halle statt
  • Sie dürfen max. zu zweit kommen
  • Die Hände sind hier vor Ort zu desinfizieren
  • Die Abstandsregeln sind einzuhalten
  • Sie müssen eine enganliegende medizinische Maske mitbringen und diese nutzen
  • Sie dürfen über keinerlei Grippesymptome verfügen



Ist derzeit ein Kundenbesuch in der Hausausstellung möglich?

Aufgrund des aktuellen Lockdowns und der hohen Fallzahlen können und dürfen wir aktuell leider keine Kunden persönlich in unserer Hausausstellung beraten. Falls Sie dennoch eine Beratung wünschen, stehen wir Ihnen sehr gerne mit allen anderen Medien (digital und telefonisch) zur Verfügung.

Sollte Sie bereits eine Vorentscheidung für Custom-Bus getroffen haben, bieten wir Ihnen aktuell die Möglichkeit an, auf Basis einer ersten Konfiguration, Ihr Wunschfahrzeug bei uns zu bestellen. Änderungen sind selbstverständlich dann im Nachhinein möglich, sobald Kundenberatungen vor Ort wieder möglich sind. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Wir lang ist die derzeitige Lieferzeit ab Bestellung?

Bei den Modellen Camper, Multi und Purist sind wir inzwischen bis Juni 2022 ausgebucht.
Moormanns Holzklasse wäre bereits ab April 2022 verfügbar.



Kann ich derzeit einen Service Termin bei Custom-Bus vereinbaren?

Um unsere Mitarbeiter und unsere Produktion zu schützen und aufgrund des hohen Infektionsrisikos bei Arbeiten im Innenraum eines durch Dritte genutzten Camping Vans, nehmen wir derzeit nur Serviceaufträge an, welche sicherheitsrelevant sind.

Alternativ kümmern wir uns wie üblich um einen Fachbetrieb in direkter Nähe unserer Kunden, um einen Service oder eine Reparatur durchführen zu lassen.


Wir bitten all unsere Kunden und Interessenten um Verständnis für die o.g. Auflagen und hoffen auf eine baldige Entspannung der Situation und eine weitere Lockerung der behördlichen Auflagen.

Herzliche Grüße vom gesamten Custom-Bus Team und bleiben Sie gesund!

Lesen Sie mehr Aktuelles

VW T6.1 in unserer Hausausstellung

VW T6.1 in unserer Hausausstellung

Ab sofort erwartet Sie der neue VW T6.1 in unserem Showroom in Hannover-Langenhagen.
mehr

Das neue 2020er Aufstellfenster

Das neue 2020er Aufstellfenster

Das neue Aufstellfenster kombiniert die Funktionen des Campingfensters mit der tollen Optik der Vollverglasung.
mehr

Die Holzklasse in unserer Hausaustellung

Die Holzklasse in unserer Hausaustellung

Moormanns Holzklasse können Sie jederzeit in unserer Hausausstellung besichtigen.
mehr

Booster ab 2020er Modellreihe Serie

Booster ab 2020er Modellreihe Serie

Alle Custom-Bus Modelle werden serienmäßig mit der neusten Booster Ladetechnik ausgestattet.
mehr

Was ist neu in 2019

Was ist neu in 2019

Ein noch bequemeres Bett, neues Zubehör, kluge Stauraumlösungen und aktuelle Onboardtechnik machen die aktuellen Modelle noch besser.
mehr

Kühlung ab jetzt in allen Modellen Serie

Kühlung ab jetzt in allen Modellen Serie

In allen Modellen ist ab sofort die Kühlung im Serienumfang enthalten.
mehr